Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Gültig ab 01. Januar 2022


Geltungsbereich
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle – auch zukünftigen – Verträge und sonstigen Vereinbarungen. Bedingungen des Käufers verpflichten uns auch dann nicht, wenn wir ihnen nicht nochmals nach Eingang ausdrücklich widersprechen. Abweichende Vereinbarungen, Ergänzungen und mündliche Abmachungen sind nur dann verbindlich, wenn sie von uns schriftlich bestätigt wurden. Modellshop GmbH behält sich das Recht vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit abzuändern oder zu ergänzen. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Firmensitz der Modellshop GmbH. Es gilt Schweizer Recht.

Angebote und Vertragsabschluss
Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sofern innerhalb des Angebots keine Bindefrist angegeben wurde, beträgt diese 30 Tage. Vereinbarungen, insbesondere mündliche Vereinbarungen, Zusagen, Garantien und sonstige Zusicherungen unserer Verkaufsangestellten, werden erst mit der von uns ausgestellten schriftlichen Auftragsbestätigung verbindlich. Ergeben sich innerhalb der Auftragsbestätigung Abweichungen vom Auftrag, müssen diese unverzüglich beanstandet werden. Bestätigte Preise und Lieferzeiten gelten nur bei Abnahme der bestätigten Mengen zu der bestätigten Zeit. Sie gelten nicht für Nachbestellungen. Die Modellshop GmbH ist jederzeit berechtigt, von Aufträgen zurückzutreten oder Bestellungen abzulehnen.

Preise
Unsere Preise verstehen sich, soweit nichts anderes vereinbart bzw. sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, „ab Werk“. Fracht- und Versandkosten, sowie Verpackung, Mehrwertsteuer und vorgezogene Entsorgungsgebühr (VEG) werden gesondert ausgewiesen. Eine eventuelle Änderung des Mehrwertsteuersatzes aufgrund gesetzlicher Bestimmungen bleibt auch bei anderweitiger Abrede jederzeit vorbehalten. Wir behalten uns vor, unsere Preise entsprechend zu ändern, wenn nach Abschluss des Vertrages und Ablauf der Bindefrist, sofern eine solche besteht, bis zur Auslieferung der Ware von uns nicht zu vertretende Kostensenkung oder Kostenerhöhung eintreten, insbesondere aufgrund von Preisänderungen unserer Zulieferanten, Zoll und Einfuhrgebühren.

Zahlungsbedingungen und Zahlungsverzug
Sofern sich aus der Rechnung nichts anderes ergibt, ist das Entgelt innerhalb 30 Tage ab Rechnungsdatum netto zu begleichen. Bei Neukunden behalten wir uns das Recht auf Vorauszahlung vor. Wir behalten uns vor, bei nicht termingerechter Zahlung der Rechnung eine Mahngebühr zu erheben und weitere Bestellungen/Lieferungen zurückzubehalten bis alle Rechnungen bezahlt sind. Zusätzlich behält sich die Modellshop GmbH das Recht vor, Inkassovorgänge und Zahlungsinformationen jeglicher Art an die Firma, die von der Modellshop GmbH mit dem Inkasso beauftragt worden ist, weiterzugeben. 

Nutzen und Gefahr
Mit der Übergabe der Ware an einen Spediteur oder Frachtführer, spätestens jedoch, wenn der Liefergegenstand das Werk verlassen hat, geht die Gefahr bei allen Geschäften auf den Käufer über. Dies gilt auch für Teillieferungen. Die Lieferung erfolgt demnach auf Risiko und Gefahr des Kunden.


Lieferfristen
Die im Online-Shop mit ab Lager lieferbar angegebenen Artikel werden in der Regel innert 1-3 Werktagen geliefert. Artikel, welche nicht ab Lager lieferbar sind, haben in der Regel eine Lieferzeit von ca. 7 bis 10 Werktagen. Falls ein Artikel später oder gar nicht geliefert werden kann, wird der Besteller schriftlich informiert. 
Teillieferungen sind auf Kundenwunsch möglich. Liefertermine werden nach bestem Ermessen angegeben, sie sind jedoch nicht verbindlich. Ihre Nichteinhaltung entbindet den Kunden nicht von der Abnahmeverpflichtung. Die Geltendmachung von Ansprüchen auf Schadenersatz oder Ersatzbeschaffung sowie der Rücktritt vom Vertrag wegen nicht ausgeführter oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.

Versand und Versandkosten
Verpackungsart, Versandart und Versandweg werden – sofern nicht anders vereinbart, von uns bestimmt.


Schweiz/Liechtenstein:
Paketversand: CHF 12.- pro Paket bis 30 kg. Individuelle Spezialkonditionen bleiben bestehen. 
Versandkostenfreie Lieferung für Webshop Bestellungen ab Nettowarenwert CHF 300.- (Exporte ausgenommen).
Alle Tarife verstehen sich inkl. MwSt.
Exporte:
Auf Anfrage

Beanstandungen und Warenrücksendungen
Die Ware ist sofort nach Erhalt durch den Kunden zu prüfen. Offensichtliche Mängel oder Abweichungen von der Bestellung sind uns innerhalb von 7 Tagen nach der Lieferung - auch bei Teillieferungen - schriftlich zu melden. Andernfalls gilt die Lieferung als akzeptiert und allfällige Gewährleistungsansprüche des Bestellers entfallen. Der Kunde muss uns auf jeden Fall die Gelegenheit geben, fehlerhafte Artikel auszutauschen oder instand zu setzen. Weiter muss uns der Kunde für die Nacherfüllung die Möglichkeit und genügend Zeit zur Verfügung stellen. Die Modellshop GmbH ist jedoch bestrebt, die mitgeteilten und nachgewiesenen Mängel so rasch als möglich zu beheben oder Ersatz zu liefern. Beanstandungen über schlechte Verpackung sind am nächsten Tag des Wareneinganges schriftlich zu melden. Die Verpackung wird nicht zurückgenommen.

. Die Ware muss originalverpackt und in einwandfreiem Zustand sein. Portokosten gehen zulasten des Einsenders. Kundenspezifische Waren (z.B. mit Logo, Spezialanfertigungen usw.) sind von der Rücksendung ausgeschlossen. Retouren durchlaufen einen strengen Prozess der Qualitätsprüfung. Daher erlauben wir uns, einen Abzug für Umtriebe zu verrechnen..

Annullierungen und Rückgaberecht
Auftragsannullierungen bedürfen des schriftlichen Einverständnisses von Modellshop GmbH. Kosten, die bereits entstanden sind, können von Modellshop GmbH vollumfänglich eingefordert werden. Ein Rückgaberecht besteht grundsätzlich nicht. Es gilt das Obligationenrecht.

Garantie und Haftung
Unsere Produkte sind mit einer Qualitätsgarantie auf Funktion, Material und Verarbeitung gemäss dem jeweiligen Hersteller versehen. Bei Garantieansprüchen ist das defekte Material inkl. Fehlerbeschreibung und Rechnungskopie via Mail-Anmeldung einzusenden. Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden durch Änderungen oder Reparaturen, die vom Kunden verursacht wurden, Abnutzung (z.B. normale Leistungsabnahme von Batterien und Akkus), höhere Gewalt und äussere Umstände (z.B. ausgelaufene Batterien) oder durch Missachtung der Betriebsvorschriften entstanden sind (z.B. Tiefentladung bei Akkus). Im Garantiefall wird die Ware nach eigenem Ermessen von Modellshop GmbH kostenlos repariert oder ersetzt. Allfällige Reise- oder Transportkosten gehen zu Lasten des Bestellers. Modellshop GmbH haftet vorbehaltlich anderweitiger, schriftlicher Vereinbarung nicht für Schäden aus der Nichterfüllung oder nicht richtigen Erfüllung des Kaufvertrages oder für den Betrieb oder Gebrauch des Kaufgegenstandes. In jedem Fall aber übernimmt Modellshop GmbH keinerlei Haftung für entgangenen Gewinn, mittelbare oder indirekte Schäden, darunter namentlich Datenverluste irgendwelcher Art, die dem Käufer oder einem Dritten entstehen können.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Modellshop GmbH. Diese ist berechtigt, einen entsprechenden Vorbehalt im öffentlichen Register eintragen zu lassen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung und -hinweise